Schlauchkajaks – die schmaleren und wendigeren Schlauchboote

Auf dem Wasser treiben oder tolle Ausflüge unternehmen? – Der Traum vieler Menschen. Mit einem Schlauchboot wird dieser wahr.

Aber es gibt noch eine Alternative zum normalen Schlauchboot, das sogenannte „Schlauchkajak„. Welche Unterschiede es gibt und was man sonst noch dazu wissen sollte, erfahren Sie hier.

Das Besondere an Schlauchkajaks – Vorteile und Nachteile

Prinzipiell sind Schlauchboote und Schlauchkajaks sehr ähnlich. Allerdings ist letztere Variante etwas schmaler und länglicher geformt.

Aufgrund der besonderen Kajak-typischen Form ist das Schlauchkajak wesentlich wendiger und beweglicher im Wasser. Zudem wird es auch meist mit einem Doppelpaddel gefahren, was eine größere Beschleunigung und somit ein schnelleres Vorankommen ermöglicht.

Moderne Schlauchkajaks bieten trotz ihrer schmalen Form eine Menge Komfort und können perfekt für längere Flusswanderungen und auch für Fahrten auf leichten bis mittelschweren Wildwassern eingesetzt werden.

Es gibt einige Vor- und Nachteile von Schlauchkajaks im Vergleich zu normalen Schlauchbooten und/oder Hartschalenkajaks, die wir im nachfolgenden Abschnitt erläutern möchten:

Vorteile von Schlauchkajaks:

– Da aufblasbare Kajaks nur sehr wenig Gewicht haben und sich sehr klein zusammenlegen lassen, kann man sie natürlich auch jederzeit überall mit hin nehmen. Sie lassen sich aufgrund ihrer geringen Größe sogar in einem Rucksack verstauen und können so auch problemlos auf Touren und Wanderungen mitgenommen werden.

– Auch wenn es auf Reisen geht, findet es in jedem Urlaubsgepäck problemlos Platz. Hat man dann ein Gewässer gefunden, welches man erkunden möchte, ist das Schlauchkajak schnell zur Hand. Mit nur wenigen Handgriffen ist es außerdem in kürzester Zeit startklar. Sie sind so auf dem Wochenendausflug, aber auch für Gelegenheitspaddler einfach perfekt.

– Hinzu kommt natürlich noch der Umweltfaktor. Ganz ohne der Umwelt zu schaden (wie es z.B. bei Motorbooten der Fall ist), ist man mit diesen Booten umweltfreundlich unterwegs und erlebt die Natur aus einer ganz anderen Perspektive.

Nachteile der Schlauchkajaks:

Wie überall gibt es natürlich auch hier ein paar Nachteile, die wir nachfolgend nennen möchten:

– Professionelle Paddler werden die Schlauchkajaks weniger mögen, da sie im Vergleich zu normalen Kajaks keine Konkurrenz darstellen.

– Im Vergleich mit richtigen Kajaks sind sie langsamer und es gibt Effektivitätsverluste – Dass sie nicht ganz so schnell sind liegt unter anderen an dem flachen Unterwasserschiff der Schlauchkajaks.

-Da sie auch nur sehr wenig Tiefgang haben sind sie zudem für Seiten- oder Gegenwind anfällig.

Schlauchboot und Schlauchkajak im Vergleich

Selbstverständlich gibt es auch Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Schlauchboot-Typen. So sind beide Varianten geräuscharm und absolut umweltfreundlich. Weiterhin sind beide aufblasbar und können so natürlich auch platzsparend zusammengelegt werden. Allerdings sind sie in stark bewegten Gewässern schwieriger zu fahren und sie sind empfindlicher. Somit benötigen sie auch mehr Pflege.

Beide Modelle sind für Personen perfekt geeignet, die gern spontan Ausflüge auf dem Wasser unternehmen und keinen Platz für ein Hartschalenboot haben. Noch eine Gemeinsamkeit ist der Preis. Je nach gewünschtem Modell ist dieser unterschiedlich. Für eine gute Variante kann man aber schon schnell einmal 300 € und mehr bezahlen.

Natürlich finden sich aber auch Unterschiede. So sitzt man in einem Schlauchkajak direkt auf dem Boden mit flach ausgestreckten Beinen. Auch gibt es hier nur wenig Stauraum für das Gepäck.

Material und Kapazität

Schlauchboote werden meist aus PVC, synthetischem Gummi oder Kunststoff-Folie gefertigt, Schlauchkajaks meist aus PVC oder Kautschuk.

Schlauchkajaks besitzen meist mehrere separate Luftkammern, die sich teilweise auch herausnehmen lassen. In der Regel bieten sie Platz für 1-2 Personen (manche Modelle lassen auch 2 Erwachsene + 1 Kind zu).

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich ein aufblasbares Kajak zuzulegen, dann haben wir nachfolgend einige Kriterien und Tipps für Sie, die Ihnen bei der Entscheidung helfen werden, das passende Schlauchkajak auszuwählen:

– Zunächst einmal sollte man sich vor den Kauf Gedanken darüber machen, ob das Wasser überhaupt für ein Kajak geeignet ist. Schlauchkajaks eignen sich in der Regel für Seen und Flüsse leichter bis mäßiger Strömung.

– Wichtig ist zudem , dass das Kajak robust und gut verarbeitet ist.

– Ein ebenfalls sehr wichtiger Punkt ist, dass das Zubehör bereits im Kaufpreis enthalten ist. Eine Luftpumpe und Paddel sollten bereits im Angebot enthalten sein, da man diese sonst noch separat dazukaufen muss.

– Achten Sie beim Kauf auf die zulässige Nutzlast (Herstellerangaben beachten!).

Gute und günstige Schlauchkajak-Angebote:

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem guten und günstigen Schlauchkajak sind, dann haben wir einen Tipp für Sie:

Im bekannten Online-Shop „Amazon“ kann man sehr viele gute und günstige Schlauchkajak-Angebote finden. Man kann sich das dortige Kunden-Bewertungssystem zu nutze machen, um herauszufinden, welche Produkte aus der Angebotsmasse herausstechen und von Käufern als „gut“ bewertet werden.

Tipp: Hier finden Sie weitere Tipps zum Kauf eine Liste mit einigen Schlauchboot-Kajak Bestsellern.

Um Ihnen den Schlauchboot-Kauf ein wenig zu erleichtern, haben wir in der nachfolgenden Auflistung einige Angebote mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis herausgesucht und aufgelistet*:

Sevylor Kanu aufblasbar Riviera - 2 Personen Faltkajak, Kanadier inkl. Paddel, 315 x 84 cm

Sevylor Kanu aufblasbar Riviera - 2 Personen Faltkajak, Kanadier inkl. Paddel, 315 x 84 cm
  • Stabiles, aufblasbares Kajak für zwei Erwachsene in der klassischen Kanuform mit hochgezogenen Seitenwänden inkl. Spannbänder an Bug und Heck zur Gepäcksicherung
  • 2er Kanu mit innovativem Backpack System für einfachen Transport des Boots als Rucksack auf dem Rücken
  • Die zwei Kajak Sitze sind aufblasbar, einfach zu verstellen/herauszunehmen und bieten einen hohen Komfort beim Paddeln

Bestway 65020B - Kajak Set Hydro Force Wave Line Schlauchboot für 1 Erwachsenen und 1 Kind, maximal 160 kg, circa 357 x 77 cm

Bestway 65020B - Kajak Set Hydro Force Wave Line Schlauchboot für 1 Erwachsenen und 1 Kind, maximal 160 kg, circa 357 x 77 cm
  • aufblasbares Kajak max. 160kg
  • ca. 357cm x 77cm
  • Schraubventile für schnelles Be-/Entlüften

Intex Schlauchboot Aufblasbares Kajak Boot Explorer K2 Phthalates Free Inkl. 84 Paddel und Luftpumpe, 312 X 91 X 51 cm

Intex Schlauchboot Aufblasbares Kajak Boot Explorer K2 Phthalates Free Inkl. 84 Paddel und Luftpumpe, 312 X 91 X 51 cm
  • Extra flaches Profil für Seen und seichte Flüsse
  • Geeignet für 2 Personen
  • Maximale Tragkraft: 160 kg!
Bei Amazon kaufen*110,00 € 149,90 €

Sevylor Kanu aufblasbar Adventure Plus - 2+1 Personen Faltkajak, Kanadier, 368 x 86 cm

Sevylor Kanu aufblasbar Adventure Plus - 2+1 Personen Faltkajak, Kanadier, 368 x 86 cm
  • Stabiles, aufblasbares Kajak für zwei Erwachsene und ein Kind mit hoher Stabilität auf dem Wasser durch breite Bauart inkl. Spritzdecken an Bug & Heck zum Verstauen von Gepäck
  • 2er bzw. 3er Kanu mit Boston Ventilen für einfaches Aufpumpen und Luftablassen
  • Die drei Kajak Sitze sind aufblasbar, einfach zu verstellen/herauszunehmen und bieten einen hohen Komfort beim Paddeln
Bei Amazon kaufen*350,10 € 439,99 €

Sevylor Faltkajak Kanu aufblasbar Tahiti, Kanadier, 2 Personen, 315 x 85 cm

Sevylor Faltkajak Kanu aufblasbar Tahiti, Kanadier, 2 Personen, 315 x 85 cm
  • Stabiles, aufblasbares Kajak für zwei Erwachsene; hohe Stabilität auf dem Wasser durch breite Bauart inkl. Spritzdecken an Bug und Heck zum Verstauen von Gepäck
  • 2er Kanu mit innovativem Backpack System für einfachen Transport des Boots als Rucksack auf dem Rücken
  • Die zwei Kajak Sitze sind aufblasbar, einfach zu verstellen/herauszunehmen und bieten einen hohen Komfort beim Paddeln
Bei Amazon kaufen*149,00 € 199,00 €

Sevylor Kajak Tahiti Plus, blau/rot/grau, 385 X 90 cm, 205516

Sevylor Kajak Tahiti Plus, blau/rot/grau, 385 X 90 cm, 205516
  • Stabiles, aufblasbares Kajak für zwei Erwachsene und ein Kind mit hoher Stabilität auf dem Wasser durch breite Bauart inkl. Spritzdecken an Bug & Heck zum Verstauen von Gepäck
  • Kanu mit innovativem Backpack System für einfachen Transport des Boots als Rucksack auf dem Rücken
  • Die drei Kajak Sitze sind aufblasbar, einfach zu verstellen/herauszunehmen und bieten einen hohen Komfort beim Paddeln
Bei Amazon kaufen*189,89 € 269,99 €

Sevylor Kajak Yukon KCC380 (390 x 89 cm)

Sevylor Kajak Yukon KCC380 (390 x 89 cm)
  • Robustes Outdoor-Kajak mit höchstem Fahrkomfort. Zum Flusswandern. Extra stabil durch Nylonhülle. Integriertes großes Staufach, abnehmbar und wasserdicht.
  • Konstruktion: 1 herausnehmbare PVC-Seitenkammer, herausnehmbarer PVC-Luftboden (Stegkonstruktion), Außenhülle Oberseite aus Nylon, Boden aus gewebeverstärktem Material, Lenzventile, Finne, Spurprofil.
  • Ausstattung: 2 verstellbare Sitze, 2 verstellbare Fußstützen, Spannbänder, Neoprenpolster auf den Seiten, Netz-/PVC-Stautaschen, Tragegriffe, Pack-Rucksack, Manometer.
Bei Amazon kaufen*648,00 € 649,99 €
Zuletzt aktualisiert am: 16.11.2017 um 12:33 Uhr.

 

Teile diesen Beitrag: