Angelboote – Tipps zum Kauf von Schlauchbooten zum Angeln

Besonders für Angler bieten sich Schlauchboote an, um weit entfernte, potentielle Hotspots zu befischen, die man als Uferangler zu Fuß nicht erreichen kann.

Moderne  Angelboote erlauben nicht nur das „Rübersetzen“ des Anglers samt Equipment auf andere Uferseiten, Inseln oder schwer zugängliche Stellen. Sie ermöglichen auch das längere Verweilen auf dem Wasser und das Angeln vom Boot aus, da sie in der Regel etwas größer ausfallen und im Innenraum enorm viel Komfort bieten.

Unterschiede zwischen aufblasbaren Angelbooten und gewöhnlichen Schlauchbooten

Angel-Schlauchboote unterscheiden sich ein wenig von gewöhnlichen Schlauchboot-Modellen, da sie speziell auf Angelbedürfnisse ausgelegt sein müssen. Sie müssen extrem gut verarbeitet und robust sein, da man als Angler oftmals im Boot mit spitzen Gegenständen (z.B. Messern, Angelhaken, Erdspießen etc.) hantiert. Zudem müssen sie über mehrere Luftkammern verfügen, damit sie im Falle einer Beschädigung nicht sofort untergehen und es dem Angler ermöglichen, sich noch sicher zum nächsten Ufer zu begeben.

Info: Die meisten aufblasbaren Angelboote besitzen eine harte Bodenplatte, die für einen festen Stand im Boot sorgt und auch längere Angelsessions vom Boot aus ermöglicht.

Angelboot mit oder ohne Motor kaufen?

Neben Angelbooten, die sich standardmäßig mit zwei Paddeln fortbewegen lassen, gibt es auch die Möglichkeit ein motorisiertes Angel-Schlauchboot zu kaufen. Diese Boote besitzen eine eingebaute Spezialhalterung für einen kleinen Bootsmotor und können mit Benzin oder Batterieantrieb über relativ weite Strecken über das Wasser fortbewegt werden.

– Darauf sollte man beim Kauf eines Angelbootes achten:

Viele Angler spielen mit dem Gedanken sich ein motorisiertes Angelboot zu kaufen. Dies sollte jedoch gut überlegt und vorab ein wenig geplant sein. Nachfolgend finden Sie ein paar Tipps, die Ihnen bei der Planung und Kaufentscheidung helfen könnten…

Die Frage, ob man lieber ein Angelboot mit oder ohne Motor kaufen sollte, kann nicht pauschal beantwortet werden. Es müssen dabei einige Dinge und Regeln beachtet werden, damit man nicht mit den gültigen (Fischerei-)Gesetzen oder den Regelungen des jeweiligen Gewässerpächters in Konflikt gerät.

Vieles hängt zunächst davon ab, ob das Beangeln des jeweiligen Zielgewässers überhaupt mit einem Boot erlaubt ist. Sehr viele Gewässerpächter und Angelvereine untersagen und verbieten nämlich das Angeln mit einem Boot. Andere Gewässer hingegen dürfen zwar mit einem Boot beangelt werden, jedoch nur, wenn es nicht durch einen Motor fortbewegt wird.

Viele Binnenflüsse können zwar mit einem motorisierten Angelboot befahren werden, man muss hier jedoch auf spezielle Regelungen bei Laichschonbezirken und beim Befahren von Altarmen achten. Diese sind oftmals für bestimmte Zeiten (oder auch ganzjährig) für Bootsangler „gesperrt“. Die genauen Gesetze und Regelungen sollte man im Vorfeld in Erfahrung bringen. Auch sollte man sich bei Binnenflüssen immer genauestens über die vorherrschenden Strömungsverhältnisse informieren, da man sonst Gefahr läuft, mit einem zu schwachen Motor von der Strömung erfasst und abgetrieben zu werden.

Gesetzes-Info: In vielen deutschen Binnenflüssen dürfen seit dem Jahr 2013 Boote mit einem 15-PS starken Motor befahren werden (früher waren nur 5-PS erlaubt). Eine Ausnahme bildet jedoch der Rhein – aufgrund der gefährlichen Strömungsverhältnisse und der regen Binnenschifffahrt ist dort die alte Gesetzesregelung erhalten geblieben (5-PS).

=> Wer sich nicht ganz sicher ist, ob er ein motorisiertes Angelboot oder ein Paddelboot nehmen soll, kann sich zunächst auch ein Paddelboot kaufen und es später mit einem Motor nachrüsten. Hierzu sollte jedoch eine Motorhalterung am Boot angebracht sein.

Gute und günstige Angelboot-Angebote:

Im nachfolgenden Abschnitt möchte ich Ihnen einige gute und günstige Angelboote auflisten, die sich sehr gut zum Beangeln von Seen, sowie von kleinen und größeren Flüssen eignen*:

 

Sevylor Schlauchboot Motorboot Fish Hunter FH 360
EUR 296,55 EUR 319,99
Sevylor Fish Hunter FH360Max. Anzahl Personen (Erwachsene): 4Max. Nutzlast: ca. 400 kgGewicht: ca. 18,8 kgMaße aufgepumpt: ca. 338 x 137 cmFarbe: grün (s. Bild)Alle Modelle der Linie Fish Hunter sind aus sehr starkem, widerstandsfähigem PVC gemacht und bieten jede ...
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Mehr Infos >>
Fox Schlauchboot FX 200 Inflatable Boat inkl. Hard Back Marine
EUR 599,99 EUR 599,99
Fox Schlauchboot FX 200 Inflatable Boat -inkl. Hard Back Marine Ply Floor (Lattenboden)Das Fox Schlauchboot FX 200 Inflatable Boat ist ein tolles Fox Boot zum Angeln - Fox AngelbootFox Schlauchboot FX 200 Inflatable Boat - Hier bieten wir Ihnen ein tolles Fox Schlauchbo...
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Mehr Infos >>
Blueborn Boat Manta 360 - 4 Personen Ruderboot, Angelboot 352x165cm
EUR 129,90 EUR 129,90
Klassisches Ruderboot mit 4 drehbaren Ruderdollen EN ISO 6185 conform - 5 Luftkammern sorgen für Sicherheit Stabilisierungskammern für sichere Wasserlage Aus strapazierfähigem PVC, mit Reparatur-Set umlaufende Sicherungsleine und Sitzkissen MaterialübersichtHauptmat...
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Mehr Infos >>
Intex 68373NP Mariner 3 Schlauchboot Set
EUR 225,90 EUR 229,68
Schlauchboot Mariner 3 SetAhoi...Matrosen! Alles an Deck, denn wir legen die Leinen los! Egal ob auf dem See oder dem Meer: Mit diesem bequemen Schlauchboot steht einer entspannten Fahrt auf dem Wasser nichts mehr im Wege. Das Schlauchboot Mariner 3 verfügt über 2 auf...
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Mehr Infos >>
Intex Boot Excursion 5 Set, Grau, 366 x 168 x 43 cm / 4-teilig
EUR 99,60 EUR 189,00
Intex 68324NP- Boot Schlauchboot Excursion 5 SetDas Schlauchboot Excursion 4 mit 3-Kammersystem für Stabilität und Sicherheit bietet Platz für bis zu 5 Personen. (maximale Belastbarkeit bis 455kg).Hilfsluftkammer im Rumpf für zusätzlichen AuftriebBoston-Ventile sor...
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Mehr Infos >>

 

Teile diesen Beitrag: